Kammermusik in Borstel und Sülfeld e.V.

Willkommen auf unserer Homepage

in der wir Ihnen Interessantes und Informatives über unsere Konzerte im Gartensaal des Herrenhauses Borstel und in der Kirche zu Sülfeld erzählen möchten.

Diese Spielorte sind auch der Namensgeber   unseres Vereins, der seit zwanzig Jahren eine hochrangige Konzertreihe veranstaltet mit einer vielfältigen Programmgestaltung aller Stil-Epochen.

Die Konzerte sind auch von der besonderen Atmosphäre unserer beiden Spielorte geprägt: 

Das barocke Herrenhaus Borstel ist heute der Sitz des Forschungszentrums Borstel. Unsere Konzerte finden dort im Gartensaal statt, der einen schönen Ausblick auf den Landschaftsgarten bietet, der als Natur- und Kulturdenkmal für Besucher geöffnet ist.

Die ehemalige  zum Gut Borstel gehörende Patronatskirche Sülfeld mit ihrem Stufengiebel in der Mitte des Ortes gelegen kann man nicht übersehen. Aber die gute Akustik des schönen Innenraumes muss man bei einem Konzert erleben. Werfen Sie doch einen Blick auf unsere aktuellen Konzerte.

Konzertbesuch 

Die Kammerkonzerte, zu denen jeder Musikliebhaber herzlich eingeladen ist, werden seit 1998 von unserem Verein „Kammermusik in Borstel und Sülfeld e.V.” organisiert.
Die Eintrittpreise werden bei jedem Konzert mitgeteilt (15,-€ oder 20,-€,  Schüler/ Studenten 5,-€, Kinder unter 14 Jahren 0,-€).

Da wir den Gartensaal für die Konzerte vorbereiten müssen, möchten wir uns vor dem Konzert einen Überblick über die Zahl der Konzertbesucher verschaffen. Daher laden wir Interessenten etwa drei Wochen vor jedem Konzert per Post oder E-Mail ein mit der Bitte, sich auf der Kontakt-Seite unserer Homepage anzumelden. Anmeldungen sind auch per Post, E-Mail oder über unsere Mail-Box möglich. Bezahlt wird an der Abendkasse. Auch wenn Sie nicht angeschrieben wurden, können Sie sich über unsere Homepage anmelden.